Menukarte Abend

Menukarte Abend 2017-02-27T07:34:40+00:00

Vorspeisen

CHF
Mesclunsalat an einem Kräuterdressing Croûtons
14
Bunter Blattsalat an Joghurt-Dressing mit geräucherter Canette Entenbrust
24
Tomatensalat mit Büffelmilch Mozzarella und Basilikumpesto
24
Salanova Salat mit gebratenen Yellow Fin Tuna, Alaska Lachs und wildfang Kabeljau
32
Gazpacho «Baskische Art»
18
Mais-Kokossuppe
14
Jolly Melone mit Serrano Rohschinken
26
Ziegenfrischkäse im Serrano Rohschinkenmantel auf Blätterteigkissen und spanischen Feigen
28
Roastbeef mit Trüffelvinaigrette
30
Carpaccio vom Yellow Fin Tuna mit Rucola und Sesam
30

Bresse Geflügelterrine mit Herbsttrompeten und Pistazien
28
Caduff's Entenleberterrine mit Eiswein zubereitet
38

Hauptgänge

CHF
Rigatoni mit sautierte Steinpilze und Eierschwämmli
Vegetraisches Gericht
38
Gebratener wildfang Alaska Lachs an Limetten-Thymianbutter und Zucchini-Lauchdätschli
52
Gebratene Poulet Fermier (FR) mit Fregola Sarda
Die Fregola Sarda ist eine charakteristische und aussergewöhnliche Pastaspezilität Sardinens.
42
Gebratenes Rindshuftsteak mit buntem Blattsalat und grünem Tomatenchutney
44
Gebratenes Irisches Rindsfilet mit Tomaten-Kräuterbutter, Ricotta Gnocchi und Sommergemüse
58
Noir de Bigorre Schweinssteak (FR) mit gebratenen Eierschwämmli, Schupfnudeln und Sommergemüse
«Schwarzfussschwein aus den Pyrenäen, mit seinem aromatischen Fleisch und feinstem Fett
62

Desserts

CHF
Auswahl an Rohmilchkäse aus unserer Käsevitrine /ab...
18

Hausgemachtes Aprikosen- und/oder Erdbeer Sorbet
6
Cafè Panna Cotta
14
Wassermelonensüppchen mit Vodka und Limettenschaum
14
Erdbeer-Holunderparfait mit seinem Culi
16
Lauwarmer Felchlin Schokoladenkuchen mit marinierten Beeren
Der einzigartige und rare Wildcacao «Criollo Amazonico» stammt aus der Provinz Beni, dem Tiefland Boliviens. Die Sammler, meist Chimane-Indianer, suchen die weitverstreuten „Cacaoinseln“ auf, schneiden die reifen Früchte von den Bäumen und bringen sie per Pferd oder Einbaum zur Sammelstelle. Dort werden sie sorgfältig fermentiert und danach an der Sonne getrocknet.
18


Falls sie einen speziellen Wunsch haben, fragen Sie Beat Caduff!